Über Uns

Auf einer Feier im Herbst 2014 haben die ehemaligen Nerd Cards Team-Mitglieder und Gründer Arnd und Christoph gemerkt, dass es richtig schwer ist für den nerdigen Gastgeber eine entsprechende Glückwunschkarte zu finden. Christoph hat mit Hilfe der Visitenkarte des “Item Shop” die erste Nerd Card entworfen und verschenkt.

Arnd, Christoph und Gastgeber und Mitgründer Hendrik haben schnell den Entschluss gefasst, dass es mehr Menschen geben muss, die auch so eine Karte haben möchten.

Serie 01

Gemeinsam mit der Designerin Anna aus Hamburg verfolgte das Team nun das Ziel, die ersten Motive zu gestalten und daraus Geburtstags- und Grußkarten zu machen. Dank des wertvollen Feedbacks von Freunden und Familie ist so die Serie 01 entstanden, zehn Motive mit denen man Geeks & Nerds eine Freude machen kann.

Eine Pause für Nerd Cards …

Eine Sache haben wir im Team unterschätzt: Wie schwer es ist bezahlbare Kleinstartikel im Internet zu verkaufen. Karten mit guter Qualität, kosten für Amazon und PayPal, sowie Versand lassen die Preise in die Höhe schnellen, sodass die Karten an sich schnell zu teuer wurden und der Versand zu aufwändig wurde.

Das führte zu der Entscheidung des Gründungsteams den Betrieb von Nerd Cards im Jahr 2018 einzustellen.

Es geht weiter!

Im Jahr 2022 hat sich die Landschaft im Internet bedeutend verändert. Die Pandemie und vier Jahre Entwicklung haben neue Möglichkeiten zutage geführt, um günstiger und effizienter die Nerd Cards zum Kunden zu bekommen. Deswegen hat das Team von Luehrsen // Heinrich den Entschluss gefasst, die Karten wieder zu verkaufen: Exklusiv, nur in diesem Online-Shop!